Eskapist

Der Kaffee Eskapist ist ein besonders aufregender Kaffee. Er zeichnet sich durch ein besonders komplexes aber sehr klares Geschmacksprofil aus. Der Eskapist erinnert an Johannisbeeren und Cassis. Begleitet werden diese feinen Geschmacksnoten von einer leichten Süsse.

Herkunft: Kenia | direct Trade
Aufbereitung: gewaschen
Röstgrad: hell
Zubereitung: Filter, Aeropress, Vollautomat

Preis:

CHF 19.– für 250 g
CHF 38.– für 500 g

Wie der Name schon sagt, ist der Eskapist der Aussreisser. Dieser Kaffee ist etwas für Liebhaber, denn er ist geschmacklich so extrem wie sein Name. Der Filterkaffee überzeugt den Kaffeefan besonders durch seine geschmackliche Säure, die auf der Zunge prickelt (diese Säure ist nur geschmacklich und hat nichts mit der zu tun, die im Magen liegt). Er ist ein typisch kenianischer Kaffee, der an dunkle Johannisbeere erinnert. Das Besondere an diesem Kaffee ist, dass es sich um Peaberries handelt. Peaberries sind besonders wertvoll, da sie, im Gegensatz zu normalen Kaffeebohnen, alleine in einer Kaffeekirsche heranreifen. Daher kommt ihre runde Form. Diese Peaberries werden nach der Aufbereitung von Hand oder mit Hilfe eines Siebes aussortiert. Gemacklich sind die Peaberries eine Wucht. Durch den grossen Aufwand, den sie bei der
Aufbereitung verursachen, sind sie besonders teuer. Aber nicht nur das, denn die runde Form erfordert ein spezielles Röstprofil, da die Bohnen sich anders erhitzen als normale Kaffeebohnen. Dieser Kaffee ist also speziell etwas für alle Kaffeefreaks. Alle Kaffeeliebhaber sollten aber natürlich auch einmal probieren. Denn diese
Geschmacksexplosion bleibt lange im Kopf. Auch hier gilt: Entweder man liebt diesen Kaffee oder man hasst ihn.

Jede Bestellung wird versandkostenfrei innerhalb der Schweiz geliefert. Die Bezahlung wird in einem Pop-up Fenster durchgeführt. Bezahlt werden kann via PayPal oder Kreditkarte sowie auf Rechnung.
Unser Kaffee wird frisch geröstet, weshalb eine Lieferung unter Umständen 14 Tage in Anspruch nehmen kann.